Impressum

Datenschutz

Kunst und Kultur

 

Die Architektur von Kunst und Kultur ist für uns eine Herzensangelegenheit. Im Ursprung war punkt4 ein Filmkollektiv aus dem sich erst 1998 eine Architektenpartnerschaft gebildet hat. Dem Thema Kunst und Kultur ist das Büro mit Begeisterung treu geblieben. Anfänglich waren es „Low-Budget“-Projekte mit freien Trägerschaften - beispielsweise wurde eine gründerzeitliche Industriehalle auf dem Gelände der Universität Kassel zu einer Veranstaltungshalle der studentischen Selbstverwaltung umgebaut und damit vor dem Abriss gerettet. In den vergangenen Jahren gab es dann größere, anspruchsvollere Aufgaben - beispielsweise waren punkt4 die verantwortlichen Architekten für die letzten beiden internationalen documenta-Ausstellungen (2012 und 2017), für den international renommierten Bildhauer Stephan Balkenhol haben punkt4 architekten ein Ateliergebäude entworfen und gebaut und sind damit für den Preis des Deutschen Architekturmuseums nominiert worden. In all den Jahren ist die Leidenschaft für das Thema geblieben. Gewachsen ist das Wissen um die wichtigen architektonischen Aspekte für Kunst- und Kultur.

Mehr anzeigen